Teil die Liebe

Du willst uns helfen zu Ru(h)m und Ehre zu kommen? Teile unsere Webseite auf Facebook oder Twitter und gewinne eine Waschmaschine.

PHP Abschaltung Webseite

Umstellung der PHP Version – ist deine Webseite betroffen?

Webentwickler Timo Winkler über Risiken, Chancen und Lösungen: Eine Großzahl der Webseiten, die aktuell im World Wide Web zu finden sind, wird auf PHP 7 umgestellt. Einige davon werden in naher Zukunft nicht mehr funktionieren. Woran das liegt, ob deine Webseite auch betroffen ist und vor allem, was du bzw. unser Online-Team von GMK dagegen tun kann, erfährst du im folgenden Experteninterview mit Timo Winkler, Webentwickler bei GMK Medien. Marken. Kommunikation.

Was ist PHP überhaupt und wo liegt die Problematik?
PHP ist das, was CMS-Systeme wie WordPress oder TYPO3 antreibt. Diese Programmiersprache wird benutzt, um den Backend-Teil von WordPress oder TYPO3 zu schreiben und bildet somit das Gerüst im Hintergrund, das die Seite zusammenhält. Ist diese veraltet, droht das Gerüst einzustürzen, was aber verhindert werden kann.

Grundsätzlich sollte immer darauf geachtet werden, die höchste und damit aktuellste Version von PHP zu verwenden, denn ältere Versionen haben häufig große Sicherheitslücken und sind zu langsam. Viele wissen jedoch nicht, wie wichtig es ist, das PHP der Webseite auf dem neuesten Stand zu halten und vor allem wie das funktioniert. Dafür gibt es Experten wie uns. Bei älteren Webseiten war PHP 5 der Stand der Technik, heute ist PHP 7 die erforderliche Mindestversion. Viele Webseiten haben seit Jahren keine Updates erhalten und die Technik bleibt weit hinter dem zurück, was sie eigentlich leisten könnte.

Die Umstellung der PHP-Version bzw. die Abschaltung der PHP-Version 5 ist aktuell bei fast allen Providern ein relevantes Thema. Betroffen sind vor allem ältere Installationen von CMS-Systemen wie z.B. WordPress, TYPO3 CMS oder Webseiten auf PHP-Basis mit einem hohen Anteil an Individualentwicklung. Gerade der Wegfall der PHP-Version 5.x sorgt dabei bei einigen Seitenbetreibern für Bauchschmerzen – lief die Webseite doch die letzten Jahre noch „einigermaßen stabil“.

Es besteht Handlungsbedarf, da viele Provider noch dieses Jahr die Abschaltung von PHP 5-Webseiten angekündigt haben. Wer nicht rechtzeitig nach einer Lösung sucht, riskiert, dass die Seite nicht mehr aufrufbar ist. In der heutigen Zeit können auf diese Weise viele potentielle Kunden verloren gehen.

Provider wie beispielsweise 1&1 oder Strato bieten zwar kostenpflichtig weiterhin Support für ältere PHP-Versionen, dennoch sollte das Thema Sicherheit in diesem Zusammenhang sehr ernst genommen werden und in jedem Fall eine technische Aktualisierung erfolgen.

Wie kann ich feststellen, ob meine Webseite mit einer aktuellen PHP-Version noch kompatibel ist?
Das erste, was du tun solltest, ist dir deine Webseite genau anzusehen und die Seiten durchzuklicken, um zu schauen, ob Fehlermeldungen angezeigt werden oder Seiten nicht mehr aufgerufen werden können. Zweitens solltest du dir ins Gedächtnis rufen, wie alt deine Webseite ist. Bei Webseiten, die älter sind als vier oder fünf Jahre, besteht auf jeden Fall Handlungsbedarf, außer die Seite wurde in dieser Zeit professionell überarbeitet. Doch selbst dann schadet es nicht, wenn ein Experte einen Blick darauf wirft.

Weiterhin ist es relevant zu wissen, welches Shop- oder CMS-System verwendet wird und wo die Webseite gehostet wird, denn nicht alle Hoster unterstützen PHP. Gerne unterstützen wir dich dabei, die passende Lösung zu finden und dein PHP auf dem neuesten Stand zu halten. Um herauszufinden, auf welchem Stand deine Webseite ist, brauchen wir nicht einmal deine Zugangsdaten. Schreibe unserem Online-Team eine Mail an online@gmk.de oder ruf uns unter 0921 76440-18 an!

Was passiert nach einer Abschaltung, wenn das CMS oder enthaltene Plug-ins nicht mehr kompatibel sind?
Im schlimmsten Fall wird die Seite nicht mehr aufgerufen und es erscheint eine Fehlermeldung. Manchmal liegt es daran, dass nur bestimmte Plugins nicht mehr kompatibel sind, obwohl die CMS-Version auf dem neuesten Stand ist. Es muss im Detail analysiert werden, welche Funktionalitäten betroffen sind und ob eine Anpassung an eine aktuelle PHP-Version wirtschaftlich sinnvoll ist. Oft ist die Installation eines neuen CMS-Systems und eine Datenübernahme der günstigere und nachhaltigste Weg (Relaunch). Uns von GMK ist es ein großes Anliegen, nachhaltig zu programmieren, damit unser Kunde so lange wie möglich etwas von seinem neuen Webauftritt hat.

Wie kann ich zukünftig vorsorgen, damit ein Relaunch aufgrund veralteter Technik oder Wegfall eine PHP-Version vermieden werden kann?
Das Durchführen von regelmäßigen Updates der PHP-Version ist grundlegend. Bei CMS-Systemen wie beispielsweise TYPO3 oder WordPress werden grundsätzliche monatliche Updates gemacht, um Sicherheitslücken zuverlässig zu schließen. Gerne übernehmen wir diese Aufgaben für dich. Schließe einen Wartungsvertrag mit uns ab und wir sorgen dafür, dass deine Webseite langfristig funktioniert und du dir keine Gedanken um Zugriffe von außen auf deine Webseite oder Daten machen musst.

Welche Vorteile bringt die Nutzung einer neuen PHP-Version z.B. PHP 7.3 mit sich?
Die Sicherheitslücken aus PHP 5 sind damit auf jeden Fall Geschichte und die neue PHP-Version läuft die nächsten Jahre sicher. Auch die Performance erhält einen Boost. Die Version 7.3 ist fast viermal so schnell wie 5.6. Darüber hinaus ist die Ladezeit einer Webseite für Suchmaschinen mittlerweile ein wichtiger Rankingfaktor!

Wie unterstützt dich das Online-Team der GMK?
Zunächst bewerten wir den IST-Stand, finden heraus, wo der Fehler liegt und wo Handlungsbedarf besteht. Anschließend ermitteln wir konkrete Lösungsvorschläge und Handlungsempfehlungen. Dann erstellen wir ein professionelles Konzept und entwickeln die Webseite auf Basis eines aktuellen CMS-Systems neu. Auch nach der Umsetzung sind wir an deiner Seite und betreuen und warten deine bestehenden digitalen Projekte. Wir möchten den Anteil von Usern mit veralteten PHP Versionen (alles bis PHP 5.5) reduzieren. Die Menge an Entwicklern für die Umstellung ist begrenzt und die Experten sind gefragt. Vertraue auf uns als Experten und wir sorgen gemeinsam dafür, dass deine Kunden jederzeit Zugriff auf deine Webseite mit relevanten Informationen haben. Nehme heute noch Kontakt auf und sende uns eine Mail an online@gmk.de.

Unsicher? Wir helfen weiter!

Ruf uns an!

0921 76440-0

Schau mal vorbei

GMK GmbH & Co. KG
Bindlacher Straße 10
95448 Bayreuth 

Entwickelt mit TYPO3 CMS, viel , und 1.259.111 Zeilen .