Teil die Liebe

Du willst uns helfen zu Ru(h)m und Ehre zu kommen? Teile unsere Webseite auf Facebook oder Twitter und gewinne eine Waschmaschine.

Tatort Editorial Design: anlocken, begeistern, fesseln

Tatort Editorial Design: anlocken, begeistern, fesseln

Alle, die sich schon lange fragen „Wer, wieso, weshalb, warum und was hat es eigentlich mit Editorial Design auf sich?“ sollten auf jeden Fall weiter lesen! Aber auch sonst jeder, der mit einfachen Mitteln bei seinen Kunden im Kopf bleiben will. Denn ein individuelles, sympathisches und liebevolles Editorial Design ist die wichtigste Basis für richtig gutes Corporate Publishing – also Kundenmagazine, die beim Leser wie eine Rakete durch die Decke und damit direkt ins Herz und an die Nieren gehen.

Fakten klären, Ermittlerteam bilden, Fall mit Knall lösen 

Beim Editorial Design dreht sich alles um die grafische Gestaltung von Printmedien wie Zeitschriften, Magazine oder Bücher. Die Aufgabe des Grafikers liegt darin, den Leser visuell strukturiert durch das Medium zu führen, ihn anzulocken, zu begeistern und zu fesseln. Klingt wie ein Krimi? Ist es irgendwie auch. Denn wie in einem echten „Tatort“ gehen Redakteure und Grafiker als Ermittlerteam gemeinsam auf Spurensuche: Dabei werden Indizien Stück für Stück zusammengetragen, ein Spannungsbogen aufgebaut und schließlich wird der Fall mit Bravour gelöst! Krimi mit „Happy End“ sozusagen, denn am Ende halten wir – besser gesagt der Leser – ein Gesamtkunstwerk in den Händen, das vom ersten bis zum letzten Blatt unterhält, informiert und mitreißt. 

Mit unserem Ermittlerteam sind wir ständig unterwegs – in verschiedenen Städten, Branchen und unterschiedlichsten Milieus. Zu unseren Auftraggebern gehört zum Beispiel Haymarket Media in Hamburg mit verschiedenen Publikationen wie „Mein Paradies“ und „Mein Landgarten". Beim „&Magazin" von investment & more kommen auch Konzept und Design aus unserer Feder: Hier kümmern wir uns bei jeder Ausgabe um Layout, Bildrecherche, Infografiken sowie Bildbearbeitung und Gestaltung des Covers. Viel Liebe und Leidenschaft stecken wir auch in das Hallenmagazin von medi bayreuth – geboren als „6,75“ heißt es heute passend zur Kampagne Heroes Of Tomorrow: „HOT Magazin“. Hier feilen wir jede Saison am Design, um es zu etwas Besonderem zu machen. In Zusammenarbeit mit Sven Ammon, dem Pressesprecher von medi bayreuth, bringen wir sechs Ausgaben (Playoffs ausgenommen ;)) pro Saison in die Oberfrankenhalle und begeistern damit die Fans.

Bist du auf der Suche nach dem perfekten Kommissariat für deinen Krimi? Dann ruf uns an! Schreib uns! Wir sind bereit für neue Abenteuer!

Deine EditorialGirlz,
Lena, Melanie, Theresa & Katrin

Ruf uns an!

0921 76440-0

Schau mal vorbei

GMK GmbH & Co. KG
Bindlacher Straße 10
95448 Bayreuth 

Entwickelt mit TYPO3 CMS, viel , und 2.655.767 Zeilen .