Teil die Liebe

Du willst uns helfen zu Ru(h)m und Ehre zu kommen? Teile unsere Webseite auf Facebook oder Twitter und gewinne eine Waschmaschine.

Komm, wir gehen ins Museum!

Komm, wir gehen ins Museum!

Das Kunstmuseum Bayreuth plant eine neue Ausstellung. Folder, Plakate, Info-Screens und Fahnen sollen Kunstinteressierte und die, die es werden wollen, neugierig machen und auf die Veranstaltung hinweisen. Ein begleitender Katalog schafft zusätzlich einen Überblick über alle ausgestellten Werke. Klingt banal? Ist es aber ganz und gar nicht.

Ganz im Gegenteil. Denn jeder Künstler hat seinen eigenen Stil. Genau das soll auch in den Werbemitteln transportiert werden. Keine Ausstellung ist wie die andere. Daher lege ich bei der Gestaltung auch ganz besonderen Wert darauf, mich dem Künstler und seinem Werk zu nähern. Besonders interessant ist es dann, wenn der Künstler noch lebt und ich im direkten Gespräch etwas über die Entstehung der Werke erfahre. Ideen des Künstlers in die Gestaltung einfließen. Oder der Künstler an der Druckmaschine noch an den Farben „schraubt“.

Am Ende ist die individuelle Note jeder Ausstellungsreihe das Entscheidende – mit einer an den Künstler angepassten Farbwelt, aussagekräftigen Schriften und der Auswahl passender Bildmotive. Eben anders, spannend, neu. Wie jeder Besuch im Kunstmuseum Bayreuth. Am 18. Februar 2018 beginnt die nächste Ausstellung. Es werden Werke von Eugen Batz, einem Meisterschüler von Paul Klee, gezeigt. Ein Besuch im Kunstmuseum ist da natürlich obligatorisch und ich freue mich darauf, Bilder vom Bauhaus zum Informel zu erleben. Vielleicht sieht man sich ja. 

Euer Oliver

Ruf uns an!

0921 76440-0

Schau mal vorbei

GMK GmbH & Co. KG
Bindlacher Straße 10
95448 Bayreuth 

Entwickelt mit TYPO3 CMS, viel , und 2.655.767 Zeilen .